GRUNDSCHULE WEITERFÜHRENDE SCHULE KINDERGARTEN

Mathematikwettbewerb an der DS TOULOUSE


Am 19.3.09 ist es wieder soweit. Der alljährliche Mathematik-Wettbewerb „Känguru“ (weltweit nehmen über 4 Millionen Schülerinnen und Schüler daran teil) wird auch an der Deutschen Schule Toulouse die Köpfe „zum Rauchen“ bringen. Motivierende und anregende Aufgaben erwarten unsere Schülerinnen und Schüler, die durch Logik, Rechnen, Probieren, Abschätzen und räumliches Vorstellen gelöst werden sollen. Wer in Mathematik eine gute Note hat, schneidet hier nicht zwangsläufig gut ab. Die Klassenbesten beim Känguru-Wettbewerb hatten häufig nicht die besten Noten im Mathematikunterricht. Jeder hat also eine reelle Chance, einen der oberen Plätze zu belegen.

Erstmals wurde dieses Jahr den Schülern der Klassen 7 bis 13 die Teilnahme freigestellt. Aber … großes Kompliment an die Schülerschaft: über 75% der Schülerinnen und Schüler, denen die Teilnahme freigestellt war, nehmen teil.
In 75 Minuten sollen die Schüler der Klassen 3 und 4 die vorgegebenen 21 Aufgaben richtig lösen und aus 5 Antwortmöglichkeiten jeweils die richtige herausfinden. Ab Klasse 5 sind in derselben Zeit 30 Aufgaben zu bearbeiten. Es gibt auch hier jeweils 5 mögliche Antworten, genau eine davon ist richtig.
Da die Zeit recht knapp bemessen ist, ist die Konzentration ein ganz wesentlicher Faktor bei diesem Wettbewerb. Wer sich noch eingehender informieren möchte, ist eingeladen, auf diesen Link zu klicken: